Gabriel Moser

Variantenreicher Winterspaß
im Tiroler Unterland

Nach dem Flug gleich auf die Piste.

Ob das legendäre Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel, ausgelassenes Après-Ski im Zillertal oder der familienfreundliche Pistenspaß im
Alpbachtal: Das Tiroler Unterland gilt zu Recht als eines der abwechslungsreichsten Winter-Dorados der Alpen. Neben dem Skifahren erwarten Sie zwischen Kufstein im Osten und Hall in Tirol im Westen noch viele weitere Attraktionen für unvergesslich stimmungsvolle Wintertage.

Flughafentransfer Gabriel Moser: 

Ihr schnellster Weg ans Urlaubsziel

Damit es für Sie so schnell wie möglich auf die bestens präparierten, schneeweißen Skipisten im Tiroler Unterland geht, holen Sie unsere Mitarbeiter natürlich gern mit unserem zuverlässigen Flughafentransfer direkt von Innsbruck, Salzburg oder München ab. Unser Tipp: Neben dem Pistenzauber für alle leidenschaftlichen Skifahrer und Snowboarder wartet diese faszinierende Region mit noch zahlreichen weiteren Möglichkeiten für einen perfekten
Winterurlaub auf.

Genießen Sie zum Beispiel die Auswahl an den vielen Naturrodelbahnen wie auf der Brixenbachalm in den Kitzbüheler Alpen oder auf der Feilalm in unmittelbarer Nähe zum Achensee, die somit ein besonders atemberaubendes Alpenpanorama bietet. Angenehme Ruhe finden Sie aber auch beim Schneeschuh- oder Winterwandern durch die zauberhaften Ecken der tiefverschneiten Märchenlandschaft im Tiroler Unterland. Aufs Glatteis könnte unsere Gäste hingegen ein Besuch in Mayrhofen oder in St. Johann in Tirol führen – die dortigen Kunsteislaufbahnen machen Groß und Klein Lust auf
schnittige Kuvenschwünge.

Mit uns geht’s direkt hinein ins unvergleichliche
Wintervergnügen im Tiroler Unterland!